Loading
loading

häufig gestellte Fragen

In der Regel beginnen Kinder im Alter von 10 Jahren mit dem Bogenschießen.
Ein offizielles Mindestalter gibt es zwar nicht, jedoch hat sich dieses Alter als inoffizielle “Regel” etabliert.

Je nach Alter variieren die Kosten für eine Mitgliedschaft.
Der Hauptverein hat eine aktuelle Übersicht über die Gebühren, diese findest Du hier.

Alle nötigen Informationen zu dieser Frage hat der Hauptverein hier aufgeführt.

Wir können für Erwachsene leider keine Anfängerkurse anbieten.
Eine Grundunterweisung im Einzelfall ist aber nach Absprache möglich.

Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren können am Jugendtraining teilnehmen und bekommen dort die Grundlagen und bei Interesse auch mehr beigebracht.

Schön, dass Du dich für uns interessierst.
Wenn du Dich bei uns erst einmal umschauen möchtest schreib’ uns einfach eine kurze Nachricht über unser Kontaktformular.

Du kannst dich aber auch direkt beim Hauptverein melden.

Diese Frage erreicht uns in letzter Zeit recht häufig. Leider kann man bei uns nicht Armbrust schießen. Das hat vor allem den Grund, dass eine Armbrust in der Regel ein vielfaches der Energie eines Recurve- oder gar Compound-Bogens hat. Unsere Scheiben sind dafür nicht ausgelegt.

In Zirndorf gibt es die Armbrustschützengesellschaft 1856 e.V., bitte versuchen Sie es dort (Kontaktdaten finden sie hier).

Du hast eine andere Frage? Kein Problem, sende uns einfach eine Nachricht.